Im Norden nichts Neues

Heute war bei uns nicht allzu viel los. Wieder einmal schlafen bis die Stundenzahl zweistellig ust (wenn auch nur knapp), visa für Sri Lanka bestellen auschecken und dann z’Morge/z’Mittag essen.

Danach besuchten wir nochmals den Schneider um unsere bestellten Anzüge abzuholen.
IMAG2397_1
Bitte verzichtet auf Kommentare bezüglich der Schuhwahl… hier bei uns ist es halt einfach ein bisschen wärmer als in anderen Teilen der Welt 😉

Danach bummelten wir noch etwas durch die Stadt um die für Cuno noch eon Nackenkissen für unsete bevorstehende lange Busfahrt zu besorgen. Dabei deckten wir uns auch gleich noch reichlich mit billigen Shirts ein.
IMAG2401_1
Auf dem Weg zur Pizzeria (eine der besten ;)) fanden wir uns dann plötzlich im Einheimische-Vierzel mit den entsprechenden Märkten wieder.
IMAG2400_1
Nun warten wir auf den Bus, der uns bis morgen Mittag nach Vang Vieng bringen soll. Ich freu mich schon jetz riesig auf die Fahrt ;(
IMAG2406_1


One thought on “Im Norden nichts Neues

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s